• April 7, 2020
  • Thomas Raeth
  • News

Für die Älteren und Schwächeren der Gesellschaft bleiben wir zurzeit zuhause – und das ist gut und wichtig! Bei aller Sorge um die Zukunft tut die Familienzeit auch gut. Hoffen wir, dass wir uns so schnell wie möglich wieder mit musikalischen Projekten beschäftigen dürfen, die dann auch auf der Bühne zu sehen sind. Bis dahin sage ich danke an alle, die sich um die Kranken kümmern und täglich Leben retten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.